Strohmarketerie – jeder Halm ein Erlebnis

Strohmarketerie – jeder Halm ein Erlebnis

In meiner Schweinfurter Werkstatt wird nur Roggenstroh aus dem französischen Burgund verwendet. „Mein Bauer“ erntet das hohe Stroh im noch grünen Zustand und trocknet es auf dem Feld. Anschließend werden die Halme per Hand von den Blättern...

Strohmarketerie – Kunsthandwerk mit Tradition

Strohmarketerie – Kunsthandwerk mit Tradition

Vielleicht kennen Sie die Strohmarketerie auch unter dem Begriff „Strohintarsien“. In jedem Fall reden wir über ein uraltes Handwerk aus dem 17. Jahrhundert, das uns im Laufe der Jahrhunderte sowohl einfache, bescheidene als auch prachtvolle, kunstvolle Gegenstände...